Die beliebtesten Strände

Fuerteventura, die Insel, die als „der Strand der Kanarischen Inseln“ bekannt ist, bietet Besuchern die Möglichkeit, die besten Strände Europas zu genießen.

Planen Sie Ihren nächsten Urlaub auf Fuerteventura? Oder träumen Sie einfach davon, sich an einem paradiesischen Strand zu verlaufen? Die Strände Fuerteventuras sind vermutlich die besten der Kanarischen Inseln und gehören zweifellos zu den besten in Europa. Von Norden bis Süden, von El Cotillo bis zur Halbinsel Jandía (ein riesiger Strand an sich), bietet die Insel Fuerteventura unzählige Möglichkeiten, die den paradiesischen Bildern der Karibik, die sich in der kollektiven Vorstellung eingeprägt haben, nichts zu missgönnen brauchen. Im Gegensatz zu den westlichsten Inseln weicht hier der schwarze Vulkansand einem feinen gelben Staub, der an die nahe gelegene Wüste Sahara erinnert.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen unsere Rangliste der 10 beliebtesten Strände. Fangen wir an!

1. Cofete

Cofete’s ist ein Traumstrand: goldener Sand, eine einzigartige Landschaft und kaum Menschen.

Es ist zwar nicht der Strand mit dem besten Zugang, aber es ist ein unberührtes Paradies, das allein schon die Reise nach Fuerteventura unvergesslich machen wird. Umgeben von Bergen, im Allgemeinen mit sehr wenigen Nutzern (gerade wegen der Entfernung zu den Touristenzentren und der komplizierten Zufahrt), ist es der ideale Ort, um sich vom Blick auf den Atlantik zu lösen. Es befindet sich im Süden der Insel, auf der Halbinsel Jandia.

Playa de Jandía - Cofete

 

2. Grandes Playas de Corralejo

Die Grandes Playas von Corralejo sind zusammen mit dem Naturpark die Seele der Touristenstadt Corralejo.

Die großen Strände in Corralejo, im Norden der Insel, in der Gemeinde La Oliva, wird auch den anspruchsvollsten Touristen begeistern. Es handelt sich um eine Reihe von Stränden und Buchten mit feinem, goldenem Sand und transparentem Wasser in Grüntönen, die mit Strandbars übersät sind und Ecken für alle bieten: von Familien mit Kindern bis hin zu Wassersportlern. Die Stadt Corralejo bietet alle Arten von touristischen Einrichtungen, Hotels und Wohnungen, die sie zu einem der beliebtesten Orte für Besucher machen.

Playas de Corralejo

 

3. Sotavento

Der Strand von Sotavento ist der Strand von Fuerteventura, ideal für Wassersport, auch für Anfänger.

Der Strand von Sotavento auf der Halbinsel Jandía im Süden der Insel ist der typische Postkartenstrand: feiner, goldener Sand und kristallklares, sanftes, grünes Wasser. Dieses Gebiet ist insgesamt fast 10 Kilometer lang und hat mehrere Zugänge. Die Strände von Sotavento sind auch durch den See gekennzeichnet, der sich zwischen dem Ufer und der Sandbank bildet, die sich in 100 bis 400 Metern Entfernung von ihm erhebt, was einen idealen Raum für die Einführung in den Wassersport schafft.

Playa de Sotavento

 

4. La Concha (Lobos Insel)

La Concha ist ein kleiner Strand, ein Muss für diejenigen, die die Überfahrt mit dem Boot machen.

Die Insel Lobos, die vom Hafen von Corralejo aus mit vorheriger Genehmigung erreicht werden kann, wo mehrere Unternehmen den ganzen Tag über Ausflüge machen (ideal ist es, in den frühen Morgenstunden loszufahren und am Nachmittag zurückzukehren, um die ganze Insel zu „treten“), bietet zwei Badeplätze, die man nicht verpassen sollte. Einer davon ist der kleine Strand von La Concha, mit gelbem Sand, völlig geschützt vor den Wellen und sehr ruhig. Ideal, um die letzten Stunden auf der Insel zu verbringen, bevor es zurück nach Corralejo geht.

Isla de Lobos - Playa de La Concha

 

5. Puertito de Lobos (Insel von Lobos)

El Puertito de Lobos, ideal, um in seinem natürlichen Teich zu sitzen und den Atlantik zu genießen. Eine Postkartenecke.

Abgesehn des Strandes von La Concha hat Lobos auch seinen kleinen Hafen, in dem nicht nur die Fischer- und Tauchboote anlegen, sondern der auch einen natürlichen Pool bildet, in dem man sitzen, schwimmen oder spielen kann, und das warme Wasser unter der Sonne genießen kann. Ideal zum Entspannen vor dem Essen einer guten Paella (auf Vorbestellung) im einzigen Restaurant der Insel, das im Sommer für Wanderer geöffnet ist. Ein Muss für jeden, der Fuerteventura besucht.

Isla de Lobos - Playa de El Puertito

 

6. Costa Calma

Der Strand von Costa Calma ist ein Synonym für Tourismus und Erholung.

Ein weiterer der Strände, die der Insel den Titel der besten in Europa verleihen. Etwas mehr als zwei Kilometer weißer Sandstrand, der mit Palmen übersät ist. Tatsächlich gibt einem das erste Mal, wenn man in der Stadt im Süden der Insel, auf der Halbinsel Jandia, ankommt, das Gefühl, in einer Oase inmitten der Wüste anzukommen.

Playa de Costa Calma - H10 Sentido Playa Esmeralda

 

7. Gran Tarajal

Der städtische Strand von Gran Tarajal erinnert mit seinem fast schwarzen Sand an die der westlichen Inseln.

Der Strand Gran Tarajal in der gleichnamigen Stadt in der Gemeinde Tuineje ist eine Ausnahme unter den vielen Stränden der Insel. Hier wird der typische goldene Sand dunkler und erinnert an den schwarzen Vulkansand von Stränden wie zum Beispiel auf Teneriffa. Der Strand befindet sich im Herzen der Stadt, so dass er alle Dienstleistungen bietet, um einen Arbeitstag zu verbringen.

Playa de Gran Tarajal

 

8. Esquinzo

Esquinzo, der perfekte Strand, um sich zu verlaufen… ohne gefunden zu werden.

Ein Ort von 250 Metern und weißem Sand, in der Gemeinde La Oliva, zwischen Playa del Aguila und Paso Chico gelegen. Das Gebiet ist etwas isoliert, aber die schöne natürliche Umgebung, die die Enklave anzieht, macht einen Besuch unerlässlich. Das Bild der Felsen, die es schützen, bietet eine unvergleichliche Postkarte.

Playa de Jandía - Esquinzo-Butihondo

 

9. La Concha und seine tausend Seen

La Concha, im Norden der Insel, ist ein mit Pfützen übersäter Strand.

Es gibt auch einen Strand von La Concha, wie den auf der Insel Lobos im Norden der Stadt El Cotillo, ein Ort, der für Surf-Liebhaber fast schon eine Pilgerstätte ist. Tatsächlich bietet die Strände von El Cotillo vielfältige Möglichkeiten für Surfer, aber auch für Familien mit Stränden wie diesem, mit einigen Pfützen, die natürlichen Pools ähneln, die ausdrücklich zum Vergnügen des Besuchers angelegt sind.

Playa de El Cotillo - La Concha

 

10. Solana del Matorral

In Morro Jable, im Süden, ist Solana del Matorral der Touristenstrand.

Der Strand von Solana del Matorral-El Sebadal liegt im Süden Fuerteventuras, im Dorf von Pájara, der sich durch einen hohen touristischen Wert auszeichnet. Etwa ein Kilometer trennt die Allee voller Geschäfte vom Ufer dieses Strandes mit gelbem Sand und strahlendem Sonnenschein, der zu den Favoriten der englischen und deutschen Touristen gehört. Es ist wichtig, ein Bild neben dem Morro Jable-Leuchtturm zu machen, der in die Strandlandschaft hineinragt.

Playa de Morro Jable - Solana del Matorral - El Sebadal

 

Und bis hier zu unserer Rangliste der 10 beliebtesten Strände! Wenn Sie die übrigen Strände, die unsere Küsten umgeben, entdecken möchten, können Sie dies hier tun.

Was halten Sie von dieser Minigalerie? Vermissen Sie noch weitere Strände? Wenn Sie sich trauen, können Sie uns ein Foto Ihres Lieblingsstrandes auf Fuerteventura an die folgende Adresse schicken: [email protected].

Comparte esta entrada

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

CLÁUSULA INFORMATIVA SOBRE LA RGPD

De conformidad con lo establecido en la normativa vigente en Protección de Datos de Carácter Personal, le informamos que sus datos serán incorporados al sistema de tratamiento titularidad de PATRONATO DE TURISMO DE FUERVENTURA, CALLE ALMIRANTE LALLERMAND 1 35600-PUERTO DEL ROSARIO, FUERTEVENTURA (LAS PALMAS), con la finalidad de INFORMACIÓN Y PROMOCIÓN TURISTICA.
En cumplimiento con la normativa vigente, PATRONATO DE TURISMO DE FUERVENTURA informa que los datos serán conservados durante el plazo estrictamente necesario para cumplir con los preceptos mencionados con anterioridad. Mientras no nos comunique lo contrario, entenderemos que sus datos no han sido modificados, que usted se compromete a notificarnos cualquier variación y que tenemos su consentimiento para utilizarlos para las finalidades mencionadas. PATRONATO DE TURISMO DE FUERVENTURA informa que procederá a tratar los datos de manera lícita, leal, transparente, adecuada, pertinente, limitada, exacta y actualizada. Es por ello que PATRONATO DE TURISMO DE FUERVENTURA se compromete a adoptar todas las medidas razonables para que estos se supriman o rectifiquen sin dilación cuando sean inexactos. De acuerdo con los derechos que le confiere el la normativa vigente en protección de datos podrá ejercer los derechos de acceso, rectificación, limitación de tratamiento, supresión, portabilidad y oposición al tratamiento de sus datos de carácter personal así como del consentimiento prestado para el tratamiento de los mismos, dirigiendo su petición a la dirección postal indicada más arriba o al correo electrónico. Podrá dirigirse a la Autoridad de Control competente para presentar la reclamación que considere oportuna. El envío de estos datos implica la aceptación expresa de esta cláusula.

Suscríbete a nuestra Newsletter

Skip to content